Unsere Struktur

In unserem Verein, der sich aus einer Bürgerinitiative entwickelt hat, haben sich Lautrer:innen aus den verschiedensten Bereichen und Ecken der Stadt zusammengefunden, um Kaiserslautern für uns und unsere Kinder als lebenswerten Ort zu erhalten. Wir arbeiten ehrenamtlich sowie politisch unabhängig und sind zuversichtlich, dass es noch nicht zu spät ist, um die Auswirkungen des Klimanwandels zu begrenzen, wenn wir alle gemeinsam jetzt mit anpacken.

Jeden 2. Montag im Monat finden wir uns gemeinsam zum Plenum zusammen. Hier wird über aktuelle Projekte und Ideen berichtet, beraten und entschieden. Details zum nächsten Plenum findest du auch unter Termine.

Für die Teilnahme und Mitarbeit ist eine Vereinsmitgliedschaft weder notwendig noch wird dies erwartet. Komm also gerne einfach mal vorbei!

Unser Team

Vorstand

Der Vorstand koordiniert und trifft zwischen den Treffen kurzfristig Entscheidungen. Ansonsten werden alle Entscheidungen gemeinschaftlich im Plenum getroffen. Er besteht aus zwei gleichberechtigten Vorsitzenden, der Kassenwart:in und bis zu zwei Beisitzenden.

Vorsitzender

Sven Neißer

Lehrer

„Ich möchte meinen Beitrag dazu leisten, dass unsere Kinder auch noch eine lebenswerte Zukunft haben.“

Vorsitzende

Reena Urban

Wiss. Mitarbeiterin

„Viel Grün, angenehme Fußwege, schnelle und sichere Radwege, das und viel mehr wünsche ich mir für ein lebenswertes und zukunftsorientiertes Kaiserslautern.“

Kassenwart

Lasse Cezanne

Sozioinformatikstudent

„Bei KlimaLautern kann ich einen aktiven Beitrag leisten, um zusammen mit anderen etwas gegen die Klimakrise zu unternehmen!“ 

Beisitzerin

Petra Neumahr

Rentnerin

„Ich lebe gern in Kaiserslautern und will hier auch den Rest meines Lebens gut leben können. Deshalb engagiere ich mich gemeinsam mit anderen im Klima- und Naturschutz vor der Haustür.“

Beisitzer

Eberhard Wolff

IT-Berater

„Wir packen Klimaschutz ganz konkret vor Ort an!“

Unsere Arbeitsgruppen

Neben der gemeinsamen Arbeit im Plenum findet viel fachspezifische Arbeit in Arbeitsgruppen statt, die sich mit verschiedenen Themen fokussiert beschäftigen und hierzu (möglichst) regelmäßig treffen.

Öffentlichkeit und Bildung

Warum Klimaneutralität das wichtigste Ziel überhaupt ist und was der Mensch tun kann, um dieses zu erreichen – dafür wollen wir mit Aktionen, Workshops und im Austausch mit anderen sensibilisieren und gemeinsam aktiv werden.
E-Mail: bildung@klimalautern.de

Mobilität

Wir beschäftigen uns mit allem, was das Thema Mobilität betrifft. Unser Ziel ist es, aktive und nachhaltige Verkehrsmodi (wie Gehen, Fahrradfahren und ÖPNV) zu stärken und den Verkehrsraum angenehm zu gestalten.
E-Mail: mobilitaet@klimalautern.de

Stadtnatur

Mehr grün in die Stadt! Ob auf Dächern, an Fassaden, Eh-da Flächen, privat oder kommunal: Steigert die Lebensqualität und reduziert die Hitze im Sommer!

Monitoring

Hier wird mithilfe eines neu aufgebauten Analyse-Tools von LocalZero untersucht, wie der aktuelle Status beim Erreichen der Klimaziele der Stadt Kaiserslautern aussieht und bei welchen Maßnahmen besonders nachgesteuert werden muss.
E-Mail: monitoring@klimalautern.de

Masterplan

Die Masterplan-Gruppe beschäftigt sich mit dem „Masterplan 100% Klimaschutz 2050“ der Stadt Kaiserslautern und hat dabei vor allem eine mögliche Anpassung des Zieljahres der Klimaneutralität im Blick, um einen realistischen Beitrag zur Erreichung der Pariser Klimaziele leisten zu können. Auch die Umsetzung und Erweiterung der dort festgeschriebenen Maßnahmen spielt eine wichtige Rolle.

Kommunalwahl

Wir wollen, dass das Thema Klimaschutz im Rahmen der anstehenden Kommunalwahlen im Juni ’24 mehr als nur groß geschrieben wird! Hierzu planen wir Aktionen, um dem Thema den Platz einzuräumen, den es verdient hat.
E-Mail: kommunalwahl@klimalautern.de

Unsere Arbeitsweise zusammengefasst

Kontaktiere uns

und werde ein Teil unserer Initiative!

Schreibe uns eine E-Mail oder tritt unserer Messengergruppe bei Signal bei.